Zurück
Vor

Flachdachabschluss


Der Flachdachabschluss COMBI PLUS bietet eine guten Schutz vor
Witterungseinflüssen, insbesondere vor Sturm, Durchfeuchtung und 
Verschmutzung von Wänden durch ablaufendes Niederschlagswasser.
COMBI PLUS besteht aus einem 5000 mm langen gelochten Grundprofil
und 400 mm langer Klemmschiene zur Aufnahme der Schweissbahn oder
Folie und anteiligen Stoßverbindern.
lieferbare Blendhöhe: 100 mm, 130 mm, 150 mm und 200 mm
lieferbares Zubehör:  Aussen-/Innenecke 90° (250 x 250 mm)
                                   steckbare Kopfstücke, außerwinklige Ecken
 
Das Klemmsystem garantiert die Bewegungsfreiheit der Anschlussbahnen.
Durch zwei Rillen im Klemmprofil lassen sich Polymer-Bitumenschweißbahnen
und Kunststoffdichtungsbahnen von 1,2 bis 5 mm problemlos einklemmen.
Material: Al Mg Si 0,5 F22 Alu natur
               Eloxal oder RAL-Beschichtung ist möglich, 
               ebenso eine Ummantelung in Zink vorbewittert

Richtlinien DIN 1055 Teil 4
Der äußere senkrechte Schenkel vom Randprofil soll den oberen Rand von Putz
oder Bekleidung überlappen (Maß A), und zwar bei Gebäudehöhen:
  • bis 8 mtr.: Maß ≥ 5 cm
  • von 8 - 20 mtr.: Maß ≥ 8 cm
  •  über 20 mtr. :    Maß ≥ 10 cm
Der Überstand von Abdeckungen oder Randprofilen muss eine Tropfkante von mind.
2 cm Abstand (Maß B) von den zu schützenden Bauwerkteilen erhalten.









 

Höhe

untere Abdeckung

100 mm

50 mm

130 mm

70 mm

150 mm

90 mm

200 mm

140 mm

Lieferumfang:

Flachdachanschlußprofil inkl. 2 Klemmschienen pro mtr. sowie 1 Stoßverbinder je 5000 mm

 Außen-/Innenecke inkl. 2 Klemmschienen sowie 1 Stoßverbinder